FIRESTONE ROADHAWK

Überrascht und absolut überzeugt

Veröffentlicht am 22.04.2020 von Mirko aus Erkelenz/Deutschland

Abschlussbewertung

Bremsverhalten auf
trockener Fahrbahn 5 Stene

Bremsverhalten auf
nasser Fahrbahn 4 Stene

Allgemeiner Fahrkomfort und Geräuschkulisse während der Fahrt 4 Stene

Kurvenhandling 5 Stene

Gesamteindruck 4.5 Stene

Ich habe den Firestone Multiseason GEN 02 nun vier Wochen testen dürfen, wobei mir die Reifen kostenlos von Firestone zur Verfügung gestellt worden sind. Dafür möchte ich mich einmal recht herzlich bedanken, auch für die problemlose und kostenlose Montage der Reifen auf mein Auto.

Ich möchte nun die Themen Bremsverhalten, Fahrkomfort, Geräuschkulisse und Kurvenhandling beurteilen.

  1. Bremsverhalten:
    Da die alten Reifen meines VW POLO 9N schon ziemlich in die Jahre gekommen waren, ich jedoch nicht das Geld für einen Satz neuer Reifen hatte, kamen mir die neuen Firestone Reifen sehr gelegen. Das Profil meiner alten Reifen war praktisch nicht mehr vorhanden und das Gummi bereits recht hart. Dadurch kam es beim Bremsen immer wieder zu unschönen Ereignissen, welche ich nun durch die neuen Reifen nicht mehr habe. Wenn ich bremse, dann bremst mein Auto nun auch ohne zu murren. Ich höre kein quietschen mehr und der Reifen rutscht nicht mehr über die Fahrbahn. Das Gummi des Reifens ist fest mit dem Asphalt verbunden.

  2. Fahrkomfort:
    Der Fahrkomfort ist eine wahre Bereicherung. Die neuen Reifen sind beeindruckend laufruhig und auf der Autobahn nehme ich nun kein Vibrieren des Lenkrads mehr war. Ich habe generell das Gefühl, dass ich den Untergrund, welchen ich befahre, deutlich spüren und so ein völlig neues Sicherheitsgefühl erleben kann. Das Autofahren macht dadurch noch einmal mehr Spaß.

  3. Geräuschkulisse:
    Die Geräuschkulisse ist durch die Multiseason GEN 02 Reifen verbessert worden, jedoch ist mir auch zuvor kein merkbar störendes Geräusch meiner alten Reifen aufgefallen, lediglich in Kurven nehme ich nun keine Geräusche mehr war. Bei meinen alten Reifen kam es in Kurven immer wieder zu unangenehmen Schleifgeräuschen, welche nun zum Glück nicht mehr vorhanden sind.

  4. Kurvenhandling:
    Wie ich schon in einem meiner vorherigen Berichte geschrieben habe, bin ich vor allem vom Kurvenverhalten der Reifen begeistert. Ich nehme keine unangenehmen Geräusche war, die Reifen bleiben der Spur wunderbar treu und insgesamt haften sie einfach unglaublich gut auf der Straße, das ist wirklich spitze. 

Alles in allem habe ich den Firestone Mulitseason GEN 02 unfassbar gerne getestet, da er mich in vielerlei Hinsicht überrascht und auch überzeugt hat. So habe ich während meines Tests eine besondere Situation erleben „dürfen“, in welcher mich die neuen Firestone Reifen vor einem Unfall bewahrt haben. Der Reifen konnte einer Gefahrenbremsung gnadenlos standhalten, was mich vor einem Auffahrunfall bewahrt hat. Damit hätte sich auch die Investition in die neuen Reifen gelohnt, wenn man die Erhöhung der Versicherungsprämie im Hinterkopf hält.